Suchen
BBO E-BANKING

Reisegeld

Bargeld kann praktisch immer und überall eingesetzt werden. Ergänzen Sie aber Ihr Bargeld bei jedem Urlaub mit mindestens einem bargeldlosen Zahlungsmittel.

Innert drei Arbeitstagen bestellen wir die von Ihnen gewünschte Fremdwährung. Euros haben wir immer für Sie bereit.

Tipps für Ihre Sicherheit im Urlaub


Es ist nicht in jedem Restaurant garantiert, dass Sie mit Ihrer Kreditkarte bezahlen können. Geldautomaten funktionieren nicht immer und Traveler Cheques werden nicht überall in Bargeld umgetauscht.

Deshalb empfehlen wir Ihnen:
-
Nehmen Sie verschiedene Reisezahlungsmittel in Ihren Urlaub mit.
-
Tätigen Sie Bancomatbezüge wenn möglich nicht mit der Kreditkarte (hohe Spesen).
-
Bei Bancomatbezügen werden Ihnen pro Bezug Spesen verrechnet. Heben Sie also nicht allzu kleine Beträge ab.
-
Bewahren Sie Ihre verschiedenen Reisezahlungsmittel an verschiedenen Orten auf.
-
Schreiben Sie Ihren PIN Code niemals auf.
-
Kopieren Sie für längere Aufenthalte alle Ihre Zahlungs-Karten.
-
Bewahren Sie sogenannte "Notfallzettel" mit Kontonummer, Kartennummern, Kartenkopien, Verkaufsbestätigungen von Travelers Cheques usw. getrennt von den Reisezahlungsmitteln auf.
-
Länderinformation
BBO Bank Brienz Oberhasli AG
  ·  
+41 33 972 19 21