Suchen
BBO E-BANKING

Investitionsdarlehen

Das Investitionsdarlehen dient der Finanzierung von Anlagevermögen wie Maschinen, Fahrzeuge oder Einrichtungen.

Das Darlehen ist während der Abschreibungsdauer des Investitionsgutes zurückzuführen.

Die Konditionen richten sich nach der Qualität der Sicherstellung sowie der Bonität.

Bürgschaft und Garantie

Bei der Bürgschaft und der Garantie handelt es sich um einen Verpflichtungskredit. Statt Geld auszuleihen, leistet die Bank im Auftrag ihrer Kunden Bürgschaften oder Garantien. Ausgangspunkt eines Verpflichtungskredits ist in der Regel ein Kauf- oder Werkvertrag, bei dem die eine Partei auf die Abdeckung eines bestimmten Vertragsrisikos drängt. Eine Geldausgabe ergibt sich nur, wenn die Bank aus der eingegangenen Verpflichtung belangt wird und zahlen muss.

Die Konditionen richten sich nach der Art Bürgschaft oder Garantie sowie der Bonität des Auftraggebers.
BBO Bank Brienz Oberhasli AG
  ·  
+41 33 972 19 21